Martinikonzert Nr. 43 der Stadtkapelle Bad Dürkheim am 08.11.2015, 10:30 Uhr, Salierhalle Bad Dürkheim

Nach dem großen Jubiläumsjahr lädt die STADTKAPELLE BAD DÜRKHEIM – mit Unterstützung der SPARKASSE RHEIN-HAARDT – bereits zu „Martinikonzert Nr. 43“ am Sonntag, 08. November 2015, 10.30 Uhr in die Bad Dürkheimer Salierhalle. Auch im Jahr nach dem Fünfzigjährigen der Kapelle wollen die Musiker wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Musik, Gesang und „etwas fürs Auge“ bieten.
Nach dem konzertanten Einstieg freuen die Stadtkapellenmusiker sich auf eine großartige Stimme: Stargast JOHANNES KALPERS - den Bad Dürkheimern bereits als Träger des „Goldenen Winzer Ordens“ bekannt - wird gemeinsam mit den Musikern seine Vielfalt unter Beweis stellen. Neben einer klassischen Tenor-Arie steht auch die Musik von Udo Jürgens und Frank Sinatra auf dem Programm.

 

Das Show-Element im Konzert wird von Solisten der erfolgreichen Bad Dürkheimer Formationen „High Energy“ und „Reloaded“ beigesteuert, die unter dem Titel „Hip Hop Meets Classic“ einen Mix aus Breakdance und klassischer Musik bringen werden.

Ein Wiederhören gibt es mit der Stimme der „Softeggs“ Daniel Horr bei einem Titel von Roger Cicero – lassen Sie sich einfach überraschen!
Seien Sie auch in diesem Jahr dabei: die Musiker/innen der Stadtkapelle Bad Dürkheim freuen sich auf Ihren zahlreichen Besuch beim „Martinikonzert Nr. 43“ am Sonntag, 08. November 2015, 10.30 Uhr in der Salierhalle Bad Dürkheim.
Karten im Vorverkauf erhalten Sie wie gewohnt beim Musikhaus Haass, der Touristinformation, der Sparkasse (Hauptstelle), bei Jochen Rinck (Tel.: 0 63 22 / 6 39 54) sowie unter VVK@stadtkapelle-bad-duerkheim.de.

Unser Fotograf Tilmann Hiller hat uns bei unserem Auftritt anlässlich der Eröffnungsfeierlichkeiten zum 30. Weinstraßentag im Sektschloss Wachenheim fotografiert.

Die Bilder sind in der Galerie zu finden.

.

Am Freitagabend, 27.03.2015, fand im Musikkeller der Stadtkapelle Bad Dürkheim die satzungsgemäße Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen der Vorstandschaft statt. 

.

kriemhildenstuhl2015koehler90artigDie Bilder unserer 2 Auftritte vom 21. Juni auf dem Kriemhildenstuhl anlässlich des Benefizkonzerts für OMEGA sowie beim Firmenjubiläum von Auto Köhler sind nun in unserer Galerie online.

.

Abwechslungsreiches Benefizkonzert mit der Dürkheimer Stadtkapelle auf dem Kriemhildenstuhl

Von Veronika Nürck-Lang

Die Stadtkapelle Bad Dürkheim hat gestern bereits zum dritten Mal auf der malerischen steinernen Bühne des Kriemhildenstuhls ein vielseitiges Open-Air-Konzert gegeben. Trotz des launischen Wetters fanden sich um 11 Uhr rund 500 Besucher auf dem Gelände des alten römischen Steinbruchs ein. Auch der Drachenfelsclub als Veranstalter zeigte sich angesichts dieser Resonanz des Benefizkonzerts, dessen Erlös zugunsten des geplanten Hospizprojektes in Bad Dürkheim gedacht ist, sehr zufrieden.

.

ron20150106Übers Jahr hinaus: Es war ein grandioses Opus in zehn Sätzen, das 50. Jubiläum der Dürkheimer Stadtkapelle. Übers ganze Jahr verteilt stemmte einer der kleinsten Vereine der Stadt ein Riesenprogramm – finanziell und organisatorisch. Und darf feststellen, dass so ein Kraftakt die Aktiven nicht nur musikalisch zusammenschweißt.

.

SK Stadtfest

Auch 2015 sind wir, gemeinsam mit dem Weingut Hensel, wieder auf dem Stadtfest mit einem Stand vertreten.

Kommen Sie vorbei, genügend Getränke sind vorhanden!

.

Dürkheimer Stadtkapelle begeistert am Sonntag ihr Publikum – Fulminante Unterstützung von Dudelsackspieler Marcus Gottwald und Sängerin Marike Senft

Rheinpfalz 23 12 2014Von Stephanie Bräunling

Mit einem facettenreichen Weihnachtskonzert hat die Stadtkapelle unter der Leitung von Alfred Hann am Sonntagabend ein ereignisreiches Jubiläumsjahr beendet. Das Dudelsackspiel von Marcus Gottwald gibt dem Konzert eine außergewöhnliche Note und die bezaubernde Stimme von Marike Senft sowie das festliche Orgelspiel von Kirchenmusikdirektor Jürgen E. Müller fügen sich prächtig in das Programm ein.

.