Nachruf

Wir haben die traurige Pflicht mitzuteilen, dass der Gründer und langjährige musikalische Leiter unserer Kapelle und unser Ehrenmitglied

Herr Siegfried Riedle

am 7. Januar 2009 im Alter von 71 Jahren verstorben ist.

Vom Bodensee stammend ergriff Herr Riedle bereits nach kurzer Zeit mit der Gründung der „Bläsergruppe der Liedertafel“ am 6. Januar 1964 die Initiative zur Etablierung eines Blasorchesters in Bad Dürkheim. Die rasch wachsende Formation wurde als „Blaskapelle der Liedertafel Bad Dürkheim“ und seit Januar 1993 als „Stadtkapelle Bad Dürkheim e.V.“ zum musikalischen Aushängeschild der Stadt Bad Dürkheim.
Siegfried Riedle formte unter Einbindung zahlreicher von ihm selbst in Jugendkapellen ausgebildeter Nachwuchsmusiker das Orchester nicht nur als Dirigent – er schuf als unermüdlicher Arrangeur durch zahllose Eigenbearbeitungen einen weit über die Region hinaus bekannten typischen Sound.
Herr Riedle hat durch sein Engagement größte Hochachtung und Anerkennung in der breiten Öffentlichkeit erfahren und wurde hierfür vielfach, unter anderem im Jahre 1988 mit der Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.
Wir verlieren mit Siegfried Riedle eine überragende Persönlichkeit und einen großen Freund, wir verneigen uns vor ihm in liebevoller Dankbarkeit und großer Verehrung. Er bleibt in unseren Herzen. Unser Mitgefühl gilt ganz besonders seiner Familie.



Stadtkapelle Bad Dürkheim e.V.
Jochen Rinck
Thomas Kalbfuß
1. Vorsitzender 2. Vorsitzender
.